Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.227.97.219.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
26 Einträge
Barbara Wegmann aus 48167 Münster schrieb am 16. Juli 2021 um 18:26:
Ich habe ein Bild erstanden, in das ich mich spontan verliebt hatte, es folgte ein kurzes Nachdenken, schließlich kauft man nicht jeden Tag Bilder, aber das spontane Verliebtsein siegte doch recht schnell (((-: .... freue mich riesig, besonders auch über den wirklich netten und sympathischen Kontakt, fast die ganze Republik liegt zwischen Käufer und Verkäufer, und trotzdem war es irgendwie persönlich, dafür recht herzlichen Dank!! Eine runde Sache und ein ganz tolles Bild!!
Administrator-Antwort von: Günther Hoffmann
Es ist mir eine große Freude 🙂
Andrea Rogginger-Freitag aus 85305 Jetzendorf schrieb am 16. Juni 2021 um 12:31:
Endlich mein eigener Bücherladen, freue mich so, zwar etwas kleiner, aber ich liebe ihn, vielen Dank Günther, ein tolles Werk, das Foto von uns beiden schicke ich Dir separat per Email. Liebe Grüsse Andrea
Karlheinz Rühl aus 64291 Darmstadt schrieb am 21. April 2021 um 22:55:
Lieber Günther, nachdem ich dich in "Wir in Bayern" gesehen habe, und sofort in deine Miniaturen verliebt war, stöberte ich sofort im Netz und fand viele schöne Objekte. Ich bestellte die JVA Zelle mit Ausbruch. Du hast sie mir am nächsten Tag geschickt, was schneller nicht geht. Nachdem ich gestern tagsüber alle Details begutachtete, habe ich am späten Abend, bei gedämpftem Licht in deiner Zelle, ein richtig heimisches Gefühl gehabt. Obwohl einige böse Freunde schon davon ausgehen, dass ich ein "neues Zuhause" heimsuche, bin ich froh dich telefonisch kennengelernt zu haben, und bereue NICHTS. Danke Günther P.S. Das Bürgerliche Gesetzbuch unter der Bettdecke macht die Integration natürlich einfacher, und der 23 Mai den Ausbruch zu einem "Feiertag".
Administrator-Antwort von: Günther Hoffmann
Vielen Dank lieber Karlheinz. Ich wünsche weiterhin viel Freude mit der JVA.
Sylvia aus Dortmund schrieb am 31. März 2021 um 18:14:
Lieber Günther, rechtherzlich möchte ich mich für den netten Kontakt und deine tolle Spontanität eine Kleinigkeit zu ändern und deine super schönen Arbeiten bedanken. Ich freue mich den Trödel Laden jetzt meinen nennen zu dürfen und die Vespa bekommt auch ein neues tolles Zuhause. So liebevoll wie deine Werke sind, so sehr warst du auch bemüht das beides heile ankommt.,was hervorragend geklappt hat. Ich freue mich sehr dich kennengelernt zu haben liebe Grüße Sylvia 😊
Carsten aus Hamburg schrieb am 23. März 2021 um 13:24:
Wow! Über Facebook bin ich eben auf Eure Website aufmerksam geworden. Ich bin einfach begeistert von jeder einzelnen Arbeit! Gratulation!!!
Administrator-Antwort von: Günther Hoffmann
Vielen Dank, das freut mich sehr!
Manuela Van Kerckhoven aus Siegen schrieb am 6. Februar 2021 um 0:56:
Jedes mal... ein Blick in eine andere Welt... Faszinierend
Marina Rollwa aus Trostberf schrieb am 6. Dezember 2020 um 11:38:
Das Glück liegt so oft im Kleinen!!! Trotz manch widriger Umstände, sind diese wunderbaren Kunstwerke meine ganz persönlichen "täglichen Glücklichmacher"!!! Sie lassen mich en miniature immer wieder Details entdecken welche wir, selbst im Großen, verlernt haben wahrzunehmen und zeigen, was so Viele wieder lernen sollen: genau hinsehen, betrachten, verweilen, entdecken, Staunen, sich von Herzen freuen, lachen, einen kurzen Moment auch wieder Kind sein und ganz einfach - GLÜCK empfinden -!!!!! Spirou, ich danke von Herzen!!!! Marina
Klaus aus Trostberg schrieb am 8. November 2020 um 16:29:
Liebe Irina,lieber Günther einfach toll und inspirierend deine Arbeiten. Deine BeRUFung. Lg Gerlinde und Klaus
Enrico Otto aus Traunreut schrieb am 4. November 2020 um 19:47:
Vielen Dank Günther, es ist mir eine Freude Dich kennenzulernen. Ich habe mir einen kleinen Einblick in Eure wunderschönen Werke verschaft. Und bin fasziniert von den Details welche ich so kurz erhaschen konnte. Liebe Grüße, Enrico ( Kanalarbeit)
Administrator-Antwort von: Günther Hoffmann
Vielen lieben Dank lieber Enrico. Liebe Grüße Günther
Gwendol Art Gallery aus München schrieb am 3. September 2020 um 9:57:
Lieber Günther, ich danke dir für deine Spontanität, deine nette und herzliche Art und Zuverlässigkeit und natürlich primär für deine großartigen, liebevoll gestalteten Kunstwerke! Es war mir eine Freunde mit dir zu arbeiten - auf viele weitere Projekte 😉 LG Olga | Gwendol Art
Alfred Schroll aus Brünning 44 schrieb am 1. Februar 2020 um 13:00:
Bei den Bildern von Günther ist man wie bei den Wimmelbildern, man findet immer wieder kleine Dinge die mich wundern, wie man sowas machen kann. Diese Details sind einfach wunderbar. Günther mach bitte so weiter.
Antonius aus Traunwalchen schrieb am 1. Februar 2020 um 10:59:
Diese Kunstwerke sind nicht nur für Hedonisten, sondern laden alle Menschen, von groß bis klein ein, zu träumen, zu interpretieren, zu schwärmen und einfach die Seele spazieren zu schicken. Ehrliche Kunst, erschwinglich und greifbar von einem Künstler mit Herz, Tiefgang und Pathos. Danke aus tiefstem Herzen für soviele tolle Momente mit dieser Kunst. Ich darf einige Werke mein Eigen nennen, mit soviel Freude der täglichen Betrachtung, kurze Augenblicke des Verweilens, trotz großer Eile....... Kunst zum Leben, betrachten und Anfassen. Herzlichen Dank, Antonius
Petra aus München schrieb am 29. Januar 2020 um 10:20:
Meiner Phantasie verdanke ich, jedwede Größe anzunehmen, um in Deinen Kunstwerken spazieren zu gehen und sie aus der Perspektive des maßstabsgerechten Betrachters zu genießen. Das tut meinem Herzen so gut und läßt mich für eine Weile die ganze hektische und komplizierte Welt außen vergessen. Deine pittoresken, nostalgischen und heimelig anmutenden Kunstwerke, die den Zahn der Zeit so charmant in Szene setzen und die aus dem Leben gegriffene Schönheit der Unvollkommenheit zelebrieren, wecken in mir Gefühle des Glücks, des Friedens und einer großen inneren Ruhe. Ich freue mich immer wieder auf neue Miniaturen aus Deiner Hand, lieber Günther. Deine Liebe zum Detail kommt von Herzen- das spürt man und es überträgt sich. Dafür danke ich Dir und ich wünsche Dir weiterhin diese geniale, positive und wohltuende Schaffenskraft!
Administrator-Antwort von: Günther Hoffmann
Dieser Eintrag in mein Gästebüchlein, ist für mich wie ein Applaus meiner künsterischen Schaffenskraft. Dankeschön!
Hans Kainhuber aus Traunreut schrieb am 29. Dezember 2019 um 13:00:
Servus Günther, Hallo Irina, wow.... ja, ihr seit wirklich echte Künstler. Unglaublich tolle Kunstwerke. Wirklich immer wieder phantastisch Eure Werke zu betrachten. Ich wünsche Euch beiden einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich auf neue kreative Kundstwerke von euch. Schöne Grüße Hans
Markus Huber schrieb am 4. April 2019 um 21:15:
Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist. (Mooji Advaita-Lehrer) Lieber Günther, vielen Dank für Deine Sicht der Dinge. Du siehst die vielen Kleinigkeiten, die sonst oft nicht wahrgenommen werden. Durch Dich lernt man selber auch besser hinzuschauen. Wir freuen uns auf die nächsten "Hingucker". Markus und Birgit
Roland aus Pilsting schrieb am 19. Februar 2019 um 5:50:
Hallo, Wahnsinn tolle Kunstobjekte und alles voller Details. HUT AB. Grüße Roland
S.B schrieb am 12. Dezember 2018 um 18:45:
Super tolle Bilder, deine Kunstwerke sind immer schön anzusehen 😉😀
Wolfgang u. Tine L. aus Traunreut schrieb am 24. November 2018 um 17:44:
Lieber Günther, wir sind extra nach Trostberg ins Cafe Tante Emma gefahren um deine einzigartigen Kunstwerke zu bewundern. Es ist einfach wunderbar, man denkt die kleinen Räume leben. Man kann sich in diese Räume hineinversetzen und man merkt mit wieviel Liebe du die winzigen Kleinigkeiten geformt und gestatest hast. Diese Räume passen auch sehr gut zu deiner Person. Leider war der Tisch vor den Kunstwerken von einem Oldie-Stammtisch belegt, sodass man gar nicht ganz nah heran kam. Wir wünschen dir weiterhin viel Freude und Erfolg Let the fire burning und "Ois is blues!" Wolfi und Tine
Marlene schrieb am 1. November 2018 um 13:48:
Vielen Dank für die inspirierenden Kunstwerke! Ich werde mit meiner Grundschulklasse Bilder betrachten und dazu gestalten und dazu eignen sie sich super! Die tiefgehenden Gedanken beispielsweise zu den „Inselgeheimnis“-Malereien regen toll zum Nachdenken an und gefallen mir besonders gut!
Gerlinde Mathis aus Trostberg schrieb am 25. Oktober 2018 um 12:09:
Kunststücke... Die einem beim Betrachten ein Lächeln in Gesicht zaubern! Einfach hinreißend diese Miniaturen